Peterstalstraße 1

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8042

Die Karte wird geladen …

47° 3' 24.08" N, 15° 28' 27.77" E


Altbau

Das Haus dürfte aus dem 2. Viertel des 19. Jhs stammen, denn die Riedkarte des Franziszeischen Katasters von 1829 zeigt es noch nicht. Ursprünglich war der Bau zweigeschossig, um 1975 wurde es durch einen westlichen Zubau und einen Dachausbau erweitert. Bemerkenswert ist der alte, heute tiefer liegende Eingang mit einen Steinportal, das im Keilstein die Hausnummer "No. 362" zeigt. Die Oberlichte und zwei Öffnungen in den Türen sind mit schmiedeeisernem Dekor verschönt.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.